veröffentlicht am 11. Dezember 2018 in Rezept von
Eierlikör

Eierlikör selber machen

Passend zur Weihnachtszeit darf der klassische Eierlikör natürlich nicht fehlen. Super einfach zu machen und ein wirklich tolles Mitbringsel für die anstehenden Weihnachtsfeiern, aber auch zu Ostern ein tolles Geschenk!

Eierlikör-Rezept

Zutaten für 1 L:

  • 6 Eigelb
  • 250g Puderzucker
  • 350 ml Kondensmilch
  • 0,25 l Rum
  • 1 Vanilleschote

Zubereitung:

  1. Trenne das Eigelb vom Eiweiß. Das Eigelb mit dem Puderzucker vermengen und mit einem Mixer cremig rühren.
  2. Nun die Milch, den Rum und das Mark der Vanilleschote in die Dottermasse rühren und über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen. Achte darauf, dass die Masse nicht zu kochen beginnt!
  3. Fülle den Likör nun sofort in die vorbereiteten Flaschen und verschließe diese.

Und schon wieder fertig… Super schnell und super lecker!!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Lust auf mehr?? Dann schau doch unsere anderen Rezepte an.


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare